0 days to go
10. und 11. November 2020
digitale Verlängerung bis 30. November 2020
Frankfurt am Main, Deutschland
Halle 1.1 Messe Frankfurt

Nutzungshinweise für das Termin-Management-Tool

Auf dieser Seite finden Sie hilfreiche Informationen und Tipps, die Sie bei einem erfolgreichen Start zur Nutzung des Termin-Management-Tools unterstützen.
Sollten sich bei Ihnen im Laufe der Nutzung des Tools noch weitere Fragen ergeben, stellen wir Ihnen hier in den FAQs die wichtigsten Fragen und Antworten zur Verfügung.

Start des Termin-Managements

Befüllen Sie Ihr Profil

Sie erhalten von uns einen personalisierten Link, über den der erste Login erfolgt. Anschließend können Sie sich über den Login-Bereich in der oberen, rechten Ecke oder über den folgenden Button anmelden.

Alle Daten, die wir von Ihnen durch die Bestellung eines Tickets oder die Buchung eines Messestandes bekommen haben, wurden von uns im Voraus eingepflegt. Sie müssen Ihr Profil nun nur noch mit weiteren persönlichen Informationen versehen.

Vervollständigen Sie Ihr Profil mit allen relevanten Informationen zu Ihrem Unternehmen und zu Ihrer Person.  Ein vollständiges Profil bietet den anderen Nutzern Auskunft über Ihre angebotenen Leistungen und legt die Basis für eine Gesprächsanfrage.  
Um Ihr Profil weiter zu vervollständigen, müssen Sie sich einloggen und anschließend auf „Profil bearbeiten“ klicken.

Zum Login-Bereich

Netzwerken auf dem bfp FORUM

Treten Sie in Kontakt mit anderen Nutzern

Terminanfrage versenden: Für eine Terminanfrage müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf „Termine anfragen“.
Hier können Sie nun nach verschiedenen Kategorien filtern.
Eine Terminanfrage können Sie anschließend mit einem Klick versenden.  

Nachrichten versenden: Eine Nachricht können Sie nur versenden, wenn der angefragte Nutzer den Termin bestätigt hat. Dies dient der Vermeidung von unerwünschten Nachrichten. Hat der Empfänger den Termin bestätigt, können Sie Ihm eine Nachricht schicken. Rufen Sie dafür einfach Ihre Agenda auf und klicken Sie auf das Briefsymbol unter dem Namen Ihres Gesprächspartners oder gehen Sie zum Menü-Punkt "Nachrichten".

 

Ihre persönliche Agenda

Füllen Sie Ihre Agenda nach Ihrem Bedarf

Ihre persönliche Agenda wird automatisch mit den vereinbarten Gesprächsterminen gefüllt.
Um das Fachprogramm in Ihre persönliche Agenda zu übertragen, müssen Sie das Programm aufrufen und bei dem ausgesuchten Programmpunkt auf „Teilnehmen“  oder "Verbindlich anmelden" klicken (dies funktioniert nur, wenn Sie eingeloggt sind). 
Ihre Agenda können Sie jederzeit in der linken Menüleiste aufrufen.

Ihre persönliche Agenda, zusammengestellt aus dem Fachprogramm und vereinbarten Gesprächsterminen, können Sie vor Ort über Ihr Smartphone abrufen oder vorab  in Ihren Outlook Kalender exportieren.

Wir gehen in die digitale Verlängerung

Sie haben nicht alle Teilnehmer persönlich angetroffen oder nicht alle Programmpunkte geschafft? Kein Problem!

Mit der DIGITALEN VERLÄNGERUNG des bfp FORUMs stellen wir Ihnen unsere Programmhighlights bis zum 30. November 2020 zum Abruf zur Verfügung.

Nutzen Sie darüber hinaus die neue Funktion: digital Netzwerken. Ob per Video-Chat oder in Textform, treffen Sie sich bis einschließlich 12. November 2020 digital mit Speakern, dem Organisations-Team, Besuchern und Ausstellern.

Innerhalb Ihres Personenprofils machen Sie für andere Nutzer sichtbar, ob Sie vor Ort anzutreffen sind oder digital.

technische Anforderungen für Video Meetings 

Damit Sie Ihre Video Meetings fehlerfrei und ohne Störungen durchführen können, raten wir Ihnen sich die technischen Anforderungen für Video Meetings genauer anzuschauen.